Webinare – nicht nur in der Pandemie hilfreich

Seit Ausbruch der Corona Pandemie sind Webinare zur Wissensvermittlung immer wichtiger geworden.

Ein Seminar bezeichnet, im Gegensatz zu einer Vorlesung, eine Veranstaltung, bei der nicht nur der Dozent vorträgt, sondern sich auch die Studierenden aktiv einbringen. Dieser Begriff wurde mit dem Begriff „Web“, das das Internet bezeichnet, zu „Webinar“ zusammengezogen: Eine Veranstaltung, bei der Informationen vermittelt und … | mehr …

Bitcoin – die Kryptowährung der Zukunft?

Bitcoin - eine Währung der Zukunft

Kryptowährungen waren schon immer ein mysteriöses Element auf dem Handelsmarkt. Doch gerade diese Eigenart zieht Geschäftsleute aus der ganzen Welt an. Digitale Währungen wie Bitcoin sind dezentral und haben zahlreiche Vorteile. Nicht umsonst bieten immer mehr Online-Händler ihren Kunden das Bezahlen mit der Kryptowährung Bitcoin … | mehr …

Was sind die Dating Trends der Zukunft?

Wie geht Dating in Zeiten von Apps und Internet?

Die Liebe zu finden ist in der Zeit von Online-Dating und Datingapps besonders schwierig. Eine zufällige Begegnung, beispielsweise in einem Café oder beim Einkaufen, wird immer seltener. Doch warum ist das so? Warum das finden einer Partnerschaft immer schwieriger wird, und welche Gründe es dafür … | mehr …

Smart Home einrichten – von der Planung bis zur Installation

Smart Home Anwendungen können das Leben erheblich erleichtern.

Wir Menschen wünschen uns Erleichterungen im Alltagsleben und sind froh, wenn wir bestimmte Dinge nicht selbst erledigen müssen. Sich ein Smart Home einzurichten könnte die Lösung sein. Doch was ist das überhaupt, wie wird es eingerichtet und welche bautechnischen Voraussetzungen müssen für die Umsetzung von … | mehr …

Chip Implantate heute und morgen

Chip Implantate

Chips lassen sich nicht nur in Produkten aller Art, sondern auch in Menschen und Tiere einpflanzen. Die Prozedur ist einfach, schnell und sicher, aber was kann ein solcher Chip eigentlich? Die technischen Grundlagen Die verwendete Technologie ist die Radiofrequenz-Identifikation oder RFID. Ein sogenannter Transponder speichert … | mehr …

Nanotechnologie als Chance und Gefahr für die Zukunft

Lotusblüteneffekt

Nanotechnologie – was ist das genau? Nanotechnologien beziehen sich auf Strukturen im Größenbereich zwischen einem und einhundert Nanometern. „Nano“ ist altgriechisch für „Zwerg“ und tatsächlich ist ein Nanometer nur ein Milliardstel Meter groß – oder anders ausgedrückt 10 hoch minus neun Meter. Im Verhältnis zu … | mehr …

Das jährliche EuroNanoForum

Nanotechnologien

Das EuroNanoForum ist die größte Netzwerkkonferenz Europas mit Blick auf Wissenschaft und Forschung sowie Innovation und Unternehmen im Bereich Materialwissenschaften und Nanotechnologien. Veranstalter des ENF ist das „Presidency of the Council of the EU“. In erster Linie geht es im EuroNanoForum darum aufzuzeigen, welche positiven … | mehr …

Car Sharing

Car Sharing

Car Sharing ist eine tolle Sache. Um per motorisiertem Untersatz von A nach B zu kommen, muss kein eigener Wagen vor der Tür stehen. Vor allem in Großstädten ist ein Trend von Haushalten ohne Auto erkennbar. Es gibt mittlerweile diverse Anbieter auf dem Markt, die … | mehr …

Cloud-Computing

Cloud Computing

Was ist Cloud-Computing? Sofern Sie diesen Artikel nicht in gedruckter Form zur Verfügung gestellt bekommen haben, verwenden sie in diesem Moment Cloud-Computing. Der Begriff „Cloud-Computing“ leitet sich von dem typischen Wolken-Symbol ab, welches von Computerfachleuten in ihren Systemdiagrammen verwendet wird, um auf ein Netzwerk zu … | mehr …

Autonomes Fahren

Autonomes Fahren

Autonomes Fahren bedeutet „selbständiges Fahren“ und wird mit Fahrzeugen aller Art in Verbindung gebracht. Das heißt, dass sich diese im Modus eines Autopiloten befinden. Somit sind sie in der Lage, ohne das Eingreifen eines Menschen selbständig zu lenken, zu beschleunigen, zu blinken, zu bremsen, etc. … | mehr …